Maennerwissen

Pizza in Hanau per PayPal bezahlen

Auch in Hanau kann man seine Pizza längst schon nicht mehr nur gegen Barzahlung erwerben. Wer über Pizza Hanau seine Bestellung bei der Pizzeria Calimero in Hanau aufgibt, der kann auch über PayPal fortschrittlich seine Pizza bezahlen. In Sekundenschnelle ist damit die Transaktion vollzogen und die Pizza kann hergestellt werden.

Immer mehr Pizza-Besteller nutzen PayPal

Immer mehr Besteller einer Pizza nutzen das Online-Zahlungssystem PayPal, welches viele Kunden ohnehin schon von Käufen bei Ebay oder anderen Online-Plattformen her kennen. Der Zahlungsdienst PayPal wiederum holt sich das Geld dann vom Girokonto oder der Kreditkarte des Kunden. Der Vorteil für den Kunden ist die sekundenschnelle Abwicklung. Der Pizza-Dienst muss bei PayPal einen Teil des Bestellwertes als Gebühr abführen, aber Zahlungstransaktionsgebühren sind mittlerweile bei allen Online-Zahlungssystemen üblich. Es erspart auch das Bargeld-Handling und reduziert die Überfall-Gefahr für die Pizza-Boten.

Die Pizza schmeckt in Hanau

Unabhängig vom Bezahlsystem schmeckt den Hanauern die Pizza der Pizzeria Calimero offensichtlich, denn geraden in den Mittagsstunden und Abendstunden gehen die Aufträge im Minutentakt dort ein. Von den Handwerkern, die eine Zwischenmahlzeit brauchen bis zur Familie, die die eigene Küche mal kalt lässt, ist bei den Bestellern so ziemlich alles vertreten, was man sich vorstellen kann. Längst ist der Besteller nicht mehr zwanghaft der Junggeselle, der nicht kochen kann.

Pizza-Dienst hat nicht nur Pizza im Angebot

Wer bei der Pizzeria Calimero in Hanau sein Essen bestellt, ist auch gar nicht auf Pizza beschränkt. Burger gehören ebenso zum Angebot wie Salate, Fisch- oder Fleischgerichte, sodass der Besteller sich abwechslungsreich ernähren kann. Auch für Vegetarier gibt es einige Gerichte auf der Karte, die der Pizza-Bote so schnell es eben geht, vorbeibringen kann.

Zeitersparnis durch Essensbestellung

Wer sein Essen bei der Pizzeria Calimero bestellt, spart schließlich nicht nur die Zeit für die Essenszubereitung, sondern auch die für das Aufräumen in der Küche und das Einkaufen von Lebensmitteln. Für viele Besteller, die einen stressigen Job oder Tagesablauf haben, ein wichtiges Argument. Für das eigentliche Essen sollte man sich jedoch trotzdem Zeit nehmen, um einmal herunterzukommen – im stressigen Alltag. Die liebevoll zubereitete Pizza hat es auch verdient, mit Genuss gegessen zu werden.