Maennerwissen

Worauf ist bei der Auswahl eines Spediteurs zu achten?

In der heutigen Zeit nimmt der Versandhandel immer weiter zu. Vor allem die internationale Transportbranche wächst stetig. Dabei ist es besonders wichtig, dass die Ware zu der vereinbarten Zeit und in der vereinbarten Qualität am vereinbarten Ort ist. Mittlerweile stammen circa 70 % aller Frachten auf der sogenannten Frachtenbörse von einer Spedition. Aus diesem Grund ist man auf einen verlässlichen Spediteur angemessen. Bei einem Spediteur handelt es sich um eine Firma oder eine Person, welche den Transport von Waren entgeltlich organisiert. Ein Spediteur ist dabei häufig für den gesamten Vorgang des Verschickens zuständig. Dies umfasst das Beladen, das Verladen, die Dokumentation und die Aufbewahrung der Fracht. Ein Spediteur besitzt wiederum nicht selbst ein direktes Transportmittel. Vielmehr kauft er sich auf verschiedenen Transportmitteln einen Platz ein. Ein Spediteur hat dabei viel Verantwortung zu tragen. Von daher sollte man sich zunächst die Vorteile eines Spediteurs vor Augen führen. Weiterhin sollte bei der Auswahl einer Spedition auf einige Punkte geachtet werden.

1. Vorteile eines Spediteurs

Der Vorteil der Zusammenarbeit mit einem Spediteur liegt vor allem darin, dass sich der Versender der Ware keine weiteren Gedanken um den Versand mehr machen muss. Vielmehr übernimmt der Spediteur sämtliche Arbeiten. Der Spediteur überprüft zunächst den Zustand der Ladung. Weiterhin überprüft der Spediteur auch die Qualität der Verpackung und das Gewicht der Ladung. Auch kümmert sich ein Spediteur um sämtliche Unterlagen, die benötigt werden. Er schließt auch den erforderlichen Frachtvertrag ab. Weiterhin übernimmt der Spediteur auch die Kommunikation mit dem Zoll. Außerdem sorgt sich der Spediteur auch um die Aufbewahrung und Lagerung der Ware. Schließlich holt der Spediteur die Ladung auch ab.

2. Worauf sollte bei der Auswahl geachtet werden?

Für den gelungenen Transport ist vor allem Erfahrung notwendig. Gerade im Bereich dieser Dienstleistung hängt der Erfolg des Transports vor allem von guten Geschäftsbeziehungen ab. Dies gilt vor allem dann, wenn die Ware besonders schnell transportiert werden muss oder andere Spezifikationen eingehalten werden müssen. Aus diesem Grund sollte zunächst auf die Erfahrung des Spediteurs geschaut werden. Auch verfügt ein erfahrener Spediteur über umfangreiche Kenntnisse im Bereich des Zolls und der Spedition. Zugleich kennt er genau die Marktbedingungen und kann die Lage daher schnell einschätzen. Aufgrund seiner Erfahrungen können daher Lieferverzögerung maßgeblich verhindert werden. Hierfür kann sehr gut auf die Informationen in der Frachtbörse zurückgegriffen werden. Wichtige Dokumente und Lizenzen des Spediteurs sollten sich hier bereits in seinem Profil befinden. Vor allem enthält das Profil einer Spedition sämtliche Transaktionsbewegungen. Diese Stellen wichtige Hinweise für die potenziellen Auftraggeber dar. Aus diesem Grund sollte man zwingend vorab das Profil des Spediteurs überprüfen. Hierbei sollte auch recherchiert werden, wie hoch die aktuelle Deckungssumme der abgeschlossenen Haftpflichtversicherung ist. Auf diesem Wege können auch sämtliche Zertifikate und Auszeichnungen des Spediteurs eingesehen werden. Eine solche Überprüfung stellt das absolute Minimum bei der Auswahl des richtigen Spediteurs dar. Ein weiteres Augenmerk sollte auf die Palette von Dienstleistungen des jeweiligen Spediteurs geworfen werden. Insofern bieten professionelle Spedition eine breite Dienstleistungspalette an.

Das Unternehmen sollte daher über verschiedene Optionen der Zustellung verfügen. Gerade im Bereich der Spedition ist eine Universalität des Spediteurs häufig wichtig. Dementsprechend sollte der Spediteur den Straßen-, Schienen-, See- und Luftverkehr anbietet. Weiterhin sollte der Spediteur auch die Möglichkeit besitzen, verschiedene Arten von Waren zu befördern. Auch dies kann ein Hinweis für einen erfahrenen Spediteur sein. Im besten Fall kann der Spediteur Chemikalien, Maschinen, Textilien, Bote, Autos oder Lebensmittel und andere Waren transportieren.

3. Fazit

Ein erfahrener Spediteur ist für den fehlerfreien Ablauf des Transports von Ware essenziell. Gerade die Universalität zeichnet einen guten Spediteur aus. Die Zusammenarbeit mit einem Spediteur sollte genaustens verabredeten werden und unter transparenten Bedingungen erfolgen. Transportunternehmen Schweiz finden sich viele verschiedene.