Maennerwissen

Flughafen Valet parking am Frankfurt

Das Schiphol-Parkhaus bringt den Familienurlaub durcheinander: Tausende von Euro Schaden, 1400 km mehr auf der Uhr und zwei Bußgelder

Margriet Vroomans (21) und ihre Mutter Trees de Boer (57) fuhren von Emmeloord nach Schiphol, wo sie ihre Autos an eine sogenannte Parkservice-Firma lieferten. Der unbeschwerte Urlaub im türkischen Icmeler erwies sich nach seiner Rückkehr bald als ruiniert: Der Volkswagen Golf van Trees wurde schwer beschädigt, es gab zusätzliche 1400 Kilometer auf der Uhr und das Auto schien mindestens zweimal geblitzt worden zu sein. “Das ist so bizarr …”

Die bizarre Urlaubsgeschichte der beiden Frauen aus Emmeloord beginnt am Freitag, den 19. Juli. Margriet: “Früh am Morgen sind wir mit uns fünf in zwei Autos nach Schiphol gefahren, um einen Flugurlaub in die Türkei zu machen.” Bäume: “Meine Töchter Margriet und Annabel, ihre Freunde und ich …”.

 

Sie fahren mit zwei Autos: dem Volkswagen Golf van Trees und dem Citroen C3 van Margriet. Beide Fahrzeuge werden an einen sogenannten Parkservice in Schiphol übergeben. Margriet: ,, Über Social Deal gebucht. Wir sind bei Top Parking gelandet, das anscheinend mit mehr Unternehmen zusammenarbeitet, weil unsere Autos von Topvalet Service BV abgeholt wurden. “

 

Die Autoschlüssel werden abgegeben, Fotos von den noch in gutem Zustand befindlichen Autos gemacht und die Familie aus Emmeloord steigt gut gelaunt ins Flugzeug.

 

Margriet Vroomans, Tochter von Trees

Der Urlaub in der Türkei ist unbeschwert und schön. Nach der Rückkehr am Freitag, dem 2. August, ist der Glanz jedoch schnell verblasst. Margriet: ,, Wir haben das Büro des Parkservice in Hoofddorp angerufen, wo unsere Autos geparkt waren. Die Person am Telefon sagte, dass leider die Schlüssel zum Golf fehlten. “

 

Bäume: „Also mein Auto.“ „Am Auto ihrer Tochter war nichts auszusetzen. ,, Er kam etwas später in Schiphol an. Zusammen mit einem Opel Zafira, um diejenigen von uns abzuholen, die nicht in den Citroen passten. “Margriet:” Das Seltsame war, dass sich neben dem Parkservice-Angestellten drei junge Männer befanden, hinter denen ich mich fragte, was sie dort machten. ”

 

Die fünf von Emmeloord und die vier jungen Männer fahren mit den Autos zum Büro von Topvalet Service BV. “Dort wurde es chaotisch”, sagte Trees. Ihre Tochter: “Fünf oder sechs junge Männer, die sich gegenseitig ein bisschen für den fehlenden Schlüssel verantwortlich gemacht haben, verschiedene ausländische Akzente, Ordner mit Unterschrift der Ausgabe weg, es war seltsam.”

 

Jemand schlägt vor, die fünf nach Hause zu bringen und den Schlüssel später per Einschreiben zu versenden. Margriet: “Dem haben wir nicht zugestimmt, wir wollten den Golf sehen.”

Quelle:  www.parkenflughafenfrankfurt.de

Maennerwissen

Valet parking Düsseldorf Flughafen

Valet parking Düsseldorf Flughafen

 

Bösartiger Parkservice in Schiphol: “Sie werfen Ihr Auto in einem Wohngebiet ab.”

Es ist einfach und fühlt sich luxuriös an: Sie fahren nach Schiphol, geben Ihren Autoschlüssel an den Parkservice-Jungen weiter und der Urlaub hat begonnen. Aber was passiert mit deinem Auto? “Sie rasten mit 180 Stundenkilometern durch einen Gewerbepark.”

 Ein Schild vom Schiphol-Parkplatz fordert das Parken von Autos auf dem Schiphol-Gelände. BILD MARCO OKHUIZEN

Der Parkservice war einst auf Fünf-Sterne-Hotels und schicke Restaurants beschränkt, in denen uniformierte Mitarbeiter Ihren Bentley sicher abstellten. Der offizielle Parkservice von Schiphol ist immer noch nicht jedermanns Sache: Eine Woche Parken kostet 365 Euro.

 

Es ist auch für viel weniger möglich, für weniger als 60 Euro. Und selbst dann können Sie die Schlüssel in der Abflughalle 3 übergeben und als einer der wenigen glücklichen Menschen in den Urlaub hinter dem Check-in-Schalter gehen. Das fühlt sich besser an als mitten in der Nacht, auf einem Megaparkplatz, der Hunderte von Metern mit Ihren Koffern durch den Schlamm zu einem Van läuft, der Sie zur Abflughalle fährt.

 

Rennen auf der Handbremse

Aber wo sind diese Parkservice-Autos? Sind sie bewacht? Was passiert damit? Songül van Brakel und ihr Mann übergaben den Schlüssel ihres weißen Mercedes AMG CLA 45 an einem Sonntagnachmittag im vergangenen Jahr einem jungen Mann in der Abflughalle 3. Gefahren. Wir haben den Fahrer angerufen, aber er hat den Anruf nicht beantwortet. “

 

Valet parking Düsseldorf Flughafen

 

 

Van Brakel hatte sich mit einem der Dutzenden von Parkservice-Unternehmen zusammengetan, die in Schiphol tätig sind – einige nur in den Sommermonaten – und die manchmal so schnell verschwinden, wie sie gekommen sind. Der Marechaussee hat in diesem Jahr bereits 110 Beschwerden erhalten. Letzte Woche tauchte ein Video auf, das zwei Fahrer zeigt, die versuchen, mit dem Auto eines Kunden so schnell wie möglich zu fahren, während die Handbremse angezogen ist. Sie merkten nicht, dass die Dashcam im Auto alles filmte.

 

Die Schiphol-Gemeinde Haarlemmermeer ist im Magen, weil die Schurkenfirmen mit tosenden Websites überhaupt keine Parkplätze haben. „Sie parken in unseren Wohngebieten“, sagt Petra Faber von der Gemeinde. „Und oft in Unternehmen. Dann sehen Sie plötzlich wochenlang ein Auto auf einem Firmengelände stehen, während Ihre eigenen Mitarbeiter dort nicht parken können. Und es geht über Haarlemmermeer hinaus. Sie finden sie auch in Amsterdam New West. “

Maennerwissen

Roboter parken Köln Flughafen

Roboter parken Ihr Auto für Sie

Parkplätze sind ineffiziente Platzfresser. Besonders an Orten wie Flughäfen. Roboter können dies ändern, weil sie Ihr Auto für Sie parken können. Als eine Art Parkservice.

Es ist bereits bekannt, dass sich autonome Fahrzeuge äußerst effizient parken können. Dies liegt nur daran, dass sie dem Autofahrer keinen Einstiegs- und Ausstiegsraum hinterlassen müssen. Aber bevor jeder einen autonomen Wagen unter seinem Hintern hat, sind wir Jahrzehnte weiter. Bis dahin erfolgt die Parkrettung in Form von Parkrobotern. Sie werden in Kürze am Flughafen Gatwick in London getestet.

 

Die Roboter arbeiten grundsätzlich genauso wie ein Parkservice. Sie holen das Auto ab, parken es irgendwo auf einem Parkplatz und geben es zurück, wenn der Besitzer danach fragt. Da der Roboter ebenso wie das autonome Auto den Ein- und Ausgangsraum nicht verlassen muss, spart er viel Parkplatz. Das Auto kann auch in tiefen Reihen versteckt werden, je nachdem, wie lange der Besitzer weg bleibt. Die Autos, die früher an den Besitzer zurückgegeben werden müssen, können problemlos vor ihnen abgestellt werden. Alles in allem spart dies viel Platz. Der Test wird beispielsweise auf einem Parkplatz durchgeführt, auf dem normalerweise 170 Autos geparkt werden können. Mit Hilfe der Roboter werden es 100 weitere sein.

 

Die Roboter, mit denen die Autos geparkt werden, stammen von Stanley Robotics und sind mit einer Art Ladefläche ausgestattet, mit der sie ein Auto anheben können. Damit befördern sie ein Auto zum und vom vorgesehenen Ort. Das Auto kann vollständig geschlossen bleiben, und Diebstahl wird besonders schwierig, da die Parkplätze zu eng sind, um hinein- oder herauszufahren.

 

Von April bis August ist der Parkplatz für die Nutzung durch die Roboter vorbereitet. Dies bedeutet, dass Arbeiter den Asphalt sauber machen und schwierige Pfosten und dergleichen entfernen. Wenn dies abgeschlossen ist, kann der Test beginnen

 

Quelle:  www.parkenflughafenkoln.de

Maennerwissen

Parkmöglichkeiten am Flughafen Stuttgart günstig

Parkmöglichkeiten am Flughafen Stuttgart

 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten sein Fahrzeug am Flughafen zu parken in Stuttgart. Neben den hochpreisigen Parkplätzen direkt am Flughafen gibt es weitere Anbieter für Shuttle Transfers zum Flughafen, welche ca. 10-15 Minuten vom Flughafen entfernt liegen.

 

Der Ablauf ist meist überall der Gleiche. Ihr Fahrzeug wird im Parkhaus oder auf dem Parkplatz des Anbieters abgestellt und ein Angestellter bringt Sie mit einem Shuttle Bus zum Flughafen. Die Fahrt dauert in der Regel 5-10 Minuten, je nach Preis und Entfernung zum Flughafen. Für den Rücktransfer wird der Fahrer angerufen, sobald Sie Ihren Koffer am Gepäckband erhalten haben. Die Abholung erfolgt dann meist am selben Ort wie die Ankunft, um Missverständnisse zu vermeiden. Anschließend geht es zurück zum Parkhaus, wo das eigene Fahrzeug wieder übernommen werden kann.

 

Natürlich gibt es auch hier verschiedene Zusatzleistungen, die dazu gebucht werden können. Neben der Fahrzeugreinigung und der Betankung kann der Parkplatz auch so gebucht werden, dass man mit dem eigenen Fahrzeug bis zum Flughafen fährt und ein Mitarbeiter des Transferunternehmens das Fahrzeug hier übernimmt. Bei der Rückkehr wartet das eigene Fahrzeug dann bereits am Flughafen auf seine Besitzer und wird hier übernommen. Dadurch entfällt die Wartezeit und die Zeit für den Transfer zum Parkhaus. Da für all diese Extra-Leistungen natürlich zusätzliche Kosten anfallen ist die Variante mit dem Shuttle Transfer definitiv die günstigere Option. Alle weiteren Varianten sollten außerdem im voraus gebucht werden, da sie aufgrund der großen Nachfrage schnell ausgebucht sind.

 

Alle Parkplätze sind außerdem meist bewacht und überdacht, sodass das Fahrzeug sicher untergebracht ist.

Maennerwissen

Ein Leitfaden für das Reisen mit einem indischen Geschäftsvisum

Indien entwickelt sich zum Zentrum des riesigen Wirtschaftssektors und das nicht nur in der heutigen Welt, sondern auch für die Zukunft. Dies wird auch durch das Wachstum des Geschäftstourismus in Indien bewiesen. Die Geschäftsmöglichkeiten in Indien haben die Aufmerksamkeit von Ausländern aus der ganzen Welt geweckt und ziehen immer mehr Business ins Land. Falls Sie Jemand sind, der geschäftlich nach Indien reisen möchte, ist es wichtig, einige Fakten, die mit dem Visa Indien verbunden sind, zu kennen.

Wie die meisten Länder bietet Indien eine Vielzahl von Visa an, abhängig vom Zweck des Besuchs, z.B. Touristenvisum, Arbeitsvisum, Studentenvisum und vieles mehr. Wenn Sie jedoch geschäftlich unterwegs sind, haben Sie zwei Möglichkeiten: ein Geschäftsvisum und ein E-Business-Visum.

E-Business-Visa fallen unter die Kategorie der indischen E-Visa. Der Prozess des E-Business ist vollständig online. E-Business ist jedoch restriktiver, da die Einreise nur auf dem Luftweg und in Seehäfen gestattet ist. Es ist nur für einen bestimmten Zeitraum gültig.

Die Frist für ein Geschäftsvisum in Indien:

Mit einem Geschäftsvisum kann der Besucher bis zu 6 Monate bleiben. Das Visum bietet Ihnen mehrere Einreisen in das Land, welches Sie beliebig oft besuchen können. Mit dem E-Business-Visum können Sie jedoch nur bis zu 3 Monate bleiben und zweimal in das Land einreisen.

Die Voraussetzung für ein Geschäftsvisum in Indien:

  • Der Besucher sollte einen gültigen Geschäftsgrund für seinen Besuch in Indien haben, z. B. die Gründung eines neuen internationalen Geschäfts, die Teilnahme an Geschäftstreffen, den Kauf oder Verkauf von gewerblichen Produkten oder die Teilnahme an einer Messe.
  • Es ist notwendig, die finanzielle Leistungsfähigkeit beweisen zu können. Der Besucher sollte über genügend Geld verfügen, da man den Nachweis des Einkommens erbringen muss, um ein Geschäftsvisum zu erhalten.
  • Der Antragsteller muss die Steuerschuld tragen, mit der er möglicherweise im Land konfrontiert wird.
  • Der Geschäftsreisende sollte nicht in Indien beschäftigt sein.

Diese allgemeinen Bedingungen gelten sowohl für Geschäftsvisa als auch für E-Business-Visa. Zusätzlich sollte man ein Rückflugticket im Falles des E-Business-Visums vorlegen können.

Erforderliche Dokumente für ein Geschäftsvisum:

Wenn Sie ein E-Business-Visum beantragen, müssen Sie die Dokumente online einreichen.

  • Reisepass – Sie können einen gescannte Kopie Ihres Reisepasses hochladen. Dieser sollte mindestens sechs Monate nach dem Datum Ihrer Ankunft gültig sein.
  • Foto – Das Hochladen eines Passfotos auf der Webseite ist erforderlich und sollte im JPEG-Format erfolgen.
  • Visitenkarte – Laden Sie auch eine Kopie der Visitenkarte Ihres Unternehmens hoch.

Für ein Geschäftsvisum müssen Sie folgende Originaldokumente zum Zeitpunkt des Vorstellungsgesprächs mitbringen:

  • Reisepass – Der Reisepass muss mitgebracht werden und muss mindestens 180 Tage gültig sein.
  • Fotografie – Bringen Sie zwei aktuelle Fotos von sich für das Interview mit.
  • Nachweis des Reisezwecks – Der Antragsteller benötigt ein Originalschreiben bezüglich des Aufenthaltszwecks sowohl vom Gastunternehmens als auch vom indischen Unternehmen.

Für ein reguläres Geschäftsvisum müssen Sie einige Zeit warten. Der Vorgang umfasst Folgendes:

  • Der Antragsteller muss die Webseite besuchen, um sich online zu bewerben. Füllen Sie die Antragsformulare aus und senden Sie diese ab, um einen Termin für ein Vorstellungsgespräch zu vereinbaren.
  • Gehen Sie zum Interview, aber vergessen Sie nicht, den Antrag und die Dokumente auszudrucken, da Sie sie alle vorlegen müssen.
  • Der Reisepass und das Visum werden Ihnen per Post zurückgesandt. Daher müssen Sie warten, während Ihre Bewerbung bearbeitet wird.

Wenn Sie diese Punkte und Verfahren beachten, können Sie problemlos ein E Visa Indien erhalten.

https://india-visum.de/indien-blog/